Brettl-Meister

Mittlerweile seit Jahren ein fester Bestandteil des Turnierkalenders, das Brettl-Turnier. Seit 2010 tragen wir es als offenes Turnier aus, auch Hobby-Spieler und Vereinsfremde sind jederzeit herzlich eingeladen, mit einem Schneidbrettl auf den TT-Ball zu pracken.​

Materialregelung gibt es keine, egal ob Holz, Plastik oder gar Stein, auch Gebrauchsspuren hindern keines Wegs! 

Vor einigen Jahren haben wir es mit unserem Brettl-Turnier sogar ins TV geschafft!

Das Video findet Ihr auf YouTube.

Letztjährige Sieger des Brettl-Turnier

Im Jahr 2013 schaffte Mario als erster Spieler das Double. Er gewann zuerst die Vereinsmeiterschaften und dann auch das Brettl-Turnier. Seit einigen Jahren gibt es parallel auch einen Hobbybewerb.

Meisterschaftsspieler

2021 – Leon Behrensen
2020 – Yuriy Matviychuk
2019 – Franz Hofmann
2018 – Thorsten Huber
2017 – Mario Padera
2016 – Rene Sabin
2015 – Michael Malek
2014 – Thorsten Huber (Gumpoldskirchen)
2013 – Mario Padera
2012 – Michael Malek
2011 – Konrad Manninger
2010 – Max Gadermeier
2009 – Roman Smrz

Hobbyspieler

2021 – Michael Reeh
2020 – Michael Reeh
2019 – Manfred Dostl
2018 – Georg Grohmann
2017 – Thomas Balon
2016 – Franz Orgelmeister
2015 – Johannes Syslo
2014 – Gerhard Schumeier